Veranstaltungen

Seniorenfeier am 02.04.2017

 

         AYNSLEY LISTER

       Mi. 26.04.2017, Beginn: 19.00

Ev. Gemeindehaus Offenbach-Hundheim.

Grenzbegehung 2017

Fotoimpressionen

(Bildmaterial stammt von Hermann Michel und Kurt-Werner Augenstein)

Fotoimpressionen 2016

(Bildmaterial stammt von Kurt-Werner Augenstein)

Weihnachtsmarkt 2016

Westricher Rundschau vom 12.12.2016

Fotoimpressionen

(Bildmaterial stammt von Kurt-Werner Augenstein)

Fotoimpressionen 2015

Winzerfest 2016

Bereits zum 61. Mal war das Winzerfest vom 30. September bis zum 03. Oktober ein Anlaufpunkt für Gäste aus nah und fern.

Mit einem neuen Organisationsteam samt verändertem Konzept schaffte man es dem Abwärtstrend der letzten Jahre entgegen zu wirken und ist auch guter Dinge für die kommenden Jahre.

Presseberichte

Westricher Rundschau vom 04.10.2016
rp_04_10_2016
Öffentlicher Anzeiger vom 04.10.2016
04_10_2016_wochenblatt_meisenheim
Westricher Rundschau vom 08.10.2016
rp_08_10_2016

Fotoimpressionen

(Bildmaterial stammt von der Ortsgemeinde und von Kurt-Werner Augenstein)

Fotoimpressionen

(Bildmaterial stammt von Kurt-Werner Augenstein)

Seniorenfeier

Wie wird man älter und bleibt dennoch jung ?

„So einen schönen und abwechslungsreichen Sonntagnachmittag habe ich schon lange nicht mehr erlebt“
meinte eine gut gelaunte Besucherin der Seniorenfeier beim Verlassen des Feuerwehr- und Gemeindehauses
in Offenbach-Hundheim.

Es ist bereits seit vielen Jahren gute Tradition, dass die Gemeindeverwaltung zusammen mit den Landfrauenverein
die Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren am zweiten März-Sonntag zu dieser Veranstaltung einlädt.
Das Gemeinde- und Feuerwehrhaus bietet sich für solch eine Veranstaltung förmlich an – liegt es doch genau
zwischen den beiden Ortsteilen Offenbach und Hundheim.

Schon im Eingangsbereich des Gemeindehauses sorgte ein von den Landfrauen frühlingshaft geschmückter
Stuhl mit einem Osterhasen für einen echten Blickfang. Dieses Ambiente setzte sich in den österlich dekorierten
Tischen im Gemeindesaal fort.

Bürgermeister Dr. Roland Alt begrüßte um 14.00 Uhr die rund 100 Besucher – unter ihnen die beiden Pfarrer
Hülser und Garschott. Pfarrer Hülser ergriff gleich schon das Wort mit einem launigen Gedicht von Eugen
Roth. Der Erste Beigeordnete Peter Stein klärte in einem Vortrag die Seniorinnen und Senioren über das Motto
des Tages „wie wird man älter und bleibt trotzdem jung“ auf. Zusammen gefasst stellte er fest, dass die
Menschen jung bleiben, die nie aufhören am Leben teilzunehmen.

Ein erster musikalischer Höhepunkt bot sich mit dem Auftritt der Chorgemeinschaft Hundheim-Wiesweiler,
die gefühlvoll Heimatlieder sowie ein Stück der Zillertaler Schürzenjäger vortrugen.

Anschließend luden die Landfrauen zu Kaffee und einem wie immer leckerem,
selbst gebackenem Kuchenbuffet ein.

Weitere Vorträge von Emmi Fauss und Christine Alt strapazierten die Lachmuskeln der Besucher.
Peter Stein erinnerte mit Liedvorträgen an den Palzwoi-Sänger Kurt Dehn. Hierzu wurden die entsprechenden
Texte verteilt – es ließ sich niemand nehmen, kräftig mitzusingen und mitzuschunkeln.

Gegen Abend bedankte sich der Beigeordnete Udo Reichel bei den Landfrauen für die Bewirtung und die liebevolle
Gestaltung des Gemeindesaales – ebenso bei den unterhaltenden Akteuren. die zum Gelingen der
Veranstaltung beitrugen. Sie wurden mit Blumen bzw. einem Weingeschenk verabschiedet.

Ortsgemeinde Offenbach-Hundheim | Impressum | Datenschutzerklärung